»  gleisner mahnel architekten   »  Projekte  »  2015

Jugendförderzentrum BasKIDhall in Bamberg

Das Jugendförderzentrum BasKIDhall ist ein bundesweit einzigartiges Projekt, das Sozialarbeit mit Leistungssport vereint.

Der Stadtteil Gereuth ist ein Brennpunktgebiet, in dem es einen hohen Bedarf an Angeboten für Kinder und Jugendliche gibt.

In dem Gebäude sind eine Trainingshalle für die Basketballspieler der Brose Baskets, Räume für Jugend- und Stadtteilarbeit und die Geschäftstelle der Brose Baskets untergebracht.

Am Vormittag trainieren die Profis des Bundesligameisters Brose Baskets in der Halle. Am Nachmittag findet Hausaufgabenbetreteuung, offene Treffs und Basketballtraining für die Kinder und Jugendlichen statt.

  

1 2