»  gleisner mahnel architekten   »  Projekte  »  2000-2004

Kaiserpfalz, Fochheim 

Bischöflicher Amtssitz aus dem 14. Jahrhundert
Renovierung, Neukonzeption und Neubauten für eine museale Nutzung durch die Prähistorische Staatssammlung Bayern und das Stadtmuseum Forchheim.

Der mächtige Pallasbau im Osten wird einer musealen Nutzung zugeführt. Die ehemaligen Wohntrakte im Westen nehmen mit ihrer kleinteiligen Raumstruktur  die Büroräume auf. Eine Küche im EG dient zur Versorgung von Festlichkeiten im Innenhof.

Im Norden wurde ein Technikanbau zur Aufnahme der Versorgungseinrichtungen, sowie ein Treppen- und Fahrstuhlturm zur Erschließung der Museumsräume errichtet.

Der Treppenturm zeigt sich bewußt in der Architektursprache unserer Tage. Er steht als neues Bauteil additiv vor der Fassade und ergänzt das Ensemble aus Bauteilen mehrerer Jahrhunderte.

1 2